Suche:
Warenkorb (0)        Zur Kasse        Kontakt
Besondere Empfehlung:


Chronik der Feuerwehr Weißwasser
Der Mensch lernte frühzeitig den Gebrauch des Feuers für sich zu nutzen, aber Herr über diese Naturerscheinung ist er bis heut nicht geworden.

Feuersbrünste waren oft Ursache für das Vernichte ...
Top Bücherkategorien:
Kurz-Info:
Straße der Jugend 105a
03046 Cottbus
Telefon (03 55) 79 07 66
Telefax (03 55) 2 89 10 76

info[at]regia-verlag.de
www.regia-verlag.de
Weitere interessante Links:
Bestellliste - Unsere Neuerscheinungen - Angebote - Bilderarchiv - Kartenlegen - Links

Zeige Autoren die mit: # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z beginnen.

Autoren unseres Hauses:
Kerl, Susanne



Bücher des Autors:
Tabus



Preis: 10.00 €
Autor: Kerl, Susanne
ISBN: 978-3-86929-043-0
Veröffentlicht am: 00.00.0000

Warum dieses Buch entstand



Im Laufe meines Lebens hatte ich das Glück viele Menschen kennen
zu lernen und von ihnen zu lernen. Da ich auf Grund meiner Krankheit (Multiple Sklerose) nicht mehr so aktiv sein kann, wie ich gerne möchte, habe ich mich ein wenig um andere Menschen gekümmert, sofern es mir möglich war. Schon allein ein Gespräch kann helfen. Wenn jemand zuhört und den anderen annimmt wie er ist, erleichtert es schon manchmal die Last. Alles fing dann so richtig im Jahre 2004 an, damals gründeten wir hier eine Selbsthilfegruppe für Multiple Sklerose Kranke. Während der Gründungsfeierstunde wurde ich gefragt, ob ich am Projekt „Betroffene beraten Betroffene“ teilnehmen möchte. Ich war sofort bereit, auch wenn ich amals noch nicht den Umfang dieser Aufgabe erkannt habe. Es wurde mir sehr schnell klar, dass mein Wissen nicht ausreichend war und ich dazu lernen musste, um verschiedene Themen besser zu verstehen und helfen zu können. Damals wurde ich schon mit vielen verschiedenen Tabu-Themen konfrontiert und in den letzten Jahren habe ich immer mehr gespürt, dass ein sehr großer Bedarf besteht, sich über
Themen wie Sexualität und die Partnerschaft, sowie auch gleichzeitig über Ängste und Gewalt zu unterhalten. Aber, wer spricht schon darüber, ohne gleich zu urteilen oder das Thema zu wechseln? Ich werde hier über einige Tabu-Themen sprechen und versuchen kein Blatt vor den Mund zu nehmen, denn es gibt kein Tabu-Thema. Wir machen es erst zu
einem. Es gibt viele Dinge, die gern verschwiegen und unter den Teppich gekehrt werden. Ich weiß auch, dass es sehr viele Menschen gibt, die mit verschiedenen Tabu-Themen leben müssen und glücklich wären darüber sprechen zu können. Nehmen wir doch nur einmal den Missbrauch, die Vergewaltigung oder Handgreiflichkeiten und zum Schluss die Sexualität, egal ob gesund oder krank, jung oder alt, jeder Mensch hat das Bedürfnis nach Zärtlichkeit. Im Verlauf meines Buches werde ich verschiedene Themen ansprechen und darauf tiefer eingehen. Es ist sehr wichtig, dass Sie keine Berührungsängste haben und wieder neue Hoffnung schöpfen können, auch wenn Sie tiefe Schicksalsschläge erlebt haben. Diesbezüglich werde ich Sie auch an einigen Erfahrungen und Erlebnissen aus meinem Leben teilhaben lassen. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Lesen.


S. Kerl





Startseite - Bücher - Presse - Autoren - Veranstaltungen - Unsere Leistungen - Service
Neuerscheinungen - Bestellliste - Warenkorb - Angebote - Bilderarchiv
Links - Impressum - AGB - Datenschutzerklärung - Kontakt
Kommende Veranstaltungen:

Buchvorstellung Bernd Lunghard
Plötzlich Frühling - Gedichte und Sprachspielereien
Wann? 16.06.2022, 14:30
Wo? Kulturhaus in Hörlitz
Eintritt: Eintritt frei

einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.